Nachmittag für Menschen ab 65 und drunter

Ob 65 oder mehr oder noch keine  - Hauptsache neugierig!
Zu diesen Veranstaltungen  gibt's immer ein Viertelstündchen Nachdenkenswertes zu einem Bibelvers sowie ein Viertelstündchen Kaffee, Tee und Kuchen. Und dann ein interessantes Thema.

Einmal im Jahr wird eien Fahrt zu einem spannenden Ausflugsziel angeboten.

Der "Nachmittag für Menschen ab 65 und drunter" findet statt

  • am letzten Mittwoch im Monat
  • in der Zeit von 15.00 – 16.30 Uhr (Terminänderungen werden zeitig genug vorher bekannt gegeben)
  • im Gemeindehaus (Räume Maria und Martha)
  • Leitung:
Erika Lodders
(Kaffee und Kuchen)
Pastor Henning Hinrichs
(Thema)

 

Unsere nächsten Themen:

 

26.06.2019, 15 Uhr: „…uns gibt es auch noch!“: Lutherische Kirche in Polen und Frankreich

In den Ausbildungszeiten von Pastor Hinrichs gingen beide Studienreisen sonderbarerweise in Länder, in denen die katholische Kirche ungleich mehr Mitglieder hat und das religiöse Leben bestimmt, die lutherische Kirche aber kaum sichtbar ist – aber es gibt sie. Wie ist es, in einem Land zu leben, in dem man religiös zur Minderheit gehört? Pastor Hinrichs berichtet von den beiden Reisen nach Frankreich und Polen. Der Nachmittag beginnt mit einer Andacht und einem Kaffeetrinken. Der Eintritt ist frei.

 

Im Juli findet aufgrund der Sommerferien kein Nachmittag statt

 

ACHTUNG! Eine Woche früher: 21.08.2019, Tagestour „Ik bünn all dor - Tagesfahrt zu Äpfeln, Hasen und Igeln“

Der Tag startet auf einem Obsthof im Alten Land, wo der Obstbaumeister uns in einer Hofführung hinter die Kulissen blicken lässt. Er erklärt alles zum Anbau, zu den verschiedenen Sorten, der modernen Ernte und Lagerung und zum Vertrieb seines Obstes. In der ehemaligen Wagenscheune wird uns eine Gulaschsuppe (auf Wunsch auch vegetarisch) serviert, anschließend fahren wir mit dem Reisebus nach Buxtehude. Dort werden wir bereits für eine Stadtführung durch die historische Altstadt mit ihren kleinen, schmalen Gassen und den Fachwerkhäusern erwartet. Bei Kaffee, Altländer Butterkuchen und Apfelkuchen lassen wir den Tag in Buxtehude ausklingen.

Abfahrt 9.15 Uhr von der Kirche, Rückkehr gegen 17.00 Uhr Kosten pro Person: 24 € (Busfahrt, Führungen, Essen und Kaffetrinken) – Anmeldung bei Pastor Hinrichs (04131-5809370 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) bis zum 14.08. 

 

25.09.2919, 15 Uhr: Tanzgruppe Kalinka präsentiert „Lieder und Tänze aus Russland“

An diesem Nachmittag erwartet uns ein besonderer Leckerbissen. Die in um um Winsen/Luhe ansässige Tanzgruppe Kalinka trägt zum dritten Mal Lieder und Tänze aus Russland vor in landesüblichen  Trachten. Dazu wurde das Programm überarbeitet und es wurden neue Kostüme genäht. Als mit dem Umbruch der Jahre nach 1989 deutsche Familien aus Russland in die Bundesrepublik gekommen sind, ist die kulturelle Vielfalt, die diese Menschen mitgebracht haben, oftmals gar nicht wahrgenommen worden. An diesem Nachmittag nun ist es nun möglich, sich in die Kultur Russlands entführen zu lassen.

 

30.10.2019, 15 Uhr: N.N.

 

27.11.2019, 15 Uhr: N.N.

 

ACHTUNG! eine Woche früher: 18.12.2019, 15 Uhr: „Bald ist Weihnacht“

An diesem Nachmittag besteht die Möglichkeit, sich auf die Weihnachtszeit einzustimmen. Ein Nachmittag mit den schönsten Weihnachtsliedern, mit der mittlerweile schon traditionellen Lesung durch Pastor Henning Hinrichs und natürlich mit Kaffee, Tee und Christstollen. Weihnachten kann kommen

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen